Mehr Kontrolle über Repeater und hotspots

Mehr Kontrolle über Repeater und hotspots

Für Repeater ist die Funktion schon seit einiger Zeit da, da dies aber nur SysOps betrifft, haben wir das nicht groß veröffentlicht. Jetzt gibt es aber die Möglichkeit auch für hotspots, damit betrifft es nun auch die Anwender.

Unter den Einstellungen zum hotspot im dashboard gibt es nun vier neue, leuchtend rote Knöpfe. Einen zum Abfragen der IP-Adresse des hotspots, einen zum Beenden eines Rufs, einen zum Abwerfen dynamischer TGs, und einen zum Zurücksetzen der Verbindung zum Master.

Nützlich ist das zum Beenden von Verbindungen, wenn der hotspot zum Beispiel dauerhaft sendet und somit die Kontrolle über Funk nicht mehr möglich ist, da simplex/DMO-betrieb gefahren wird. Auch die Abfrage der IP-Adresse kann nützlich sein, wenn ein abgesetzt betriebener hotspot die Adresse gewechselt hat und man diese aus welchen Gründen auch immer nicht mitgeteilt bekommen hat.

Sieht nach nix weiter aus, aber die Funktionalität bedurfte einiger Klimmzüge und Umbauten an der Server-Software. Der Dank hierfür geht an die unermüdlichen core-Entwickler!

Ralph, dk5ras, fürs BM262-Team.

More control over repeaters and hotspots

This new functionality has been there for repeater already, but now with having it also available for hotspots we feel it is worth a short note.

The dashboard settings for hotspots now offer four new shiny red buttons. They are for requesting the hotspots IP address, for canceling an ongoing call, for dropping dynamic TGs and for resetting the server connection.

This all is especially useful when a hotspot transmits continuously for whatever reason and can’t be stopped due to simplex/SMO operation. Also a changed IP address without notification now is now no problem any more.

Looks like only a small change, but some tweaks in the background were necessary to make this possible. MNI TNX to our core developers!

Ralph, dk5ras, for the German BM262 team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.